Ingo Schrader


Ihr kompetenter Ansprechpartner
für die Quelle in Ihrer Küche.

Die Untertisch-Version alkaFlow UT

Basisches Aktivwasser im profesionellen Design | 420,00 €


Der elegante Edelstahl-Wasserhahn des alkaFlow UT wird mit dem mitgelieferten T-Stück mit der Kaltwasserzuleitung unter Ihrer Spüle verbunden. Das ebenfalls unter der Spüle installierte Gehäuse für den alkaFlow Filter ist bei geschlossenem Wasserhahn drucklos, dies trägt zur Sicherheit der Installation bei.
Der polierte Edelstahl-Wasserhahn mit seiner Gesamthöhe von 33 cm erlaubt es, auch Literflaschen oder höhere Töpfe ohne Probleme zu füllen. Das Filtergehäuse aus antibakteriell wirkendem Hochleistungskunststoff garantiert hygienische Zustände im Filter auch unterhalb der Spüle.


Filter-Lebensdauer: 4 Monate*
pH-Veränderung (basische Wirkung): pH 8,0 bis pH 9,5
Redoxpotential-Veränderung (antioxydative Wirkung,
Elektronen-Überschuss): ca. –300 bis –50 mV


pH-Wert und Redoxpotential können durch die Durchflussgeschwindigkeit geregelt werden.

Lieferumfang:
 Gehäuse: bakterienhemmender Kunststoff
 Armatur: Edelstahl mit Keramikdichtung
 Abmessungen:
Höhe ab Tischoberfläche: 335 mm, Durchmesser Bohrloch: 26 mm , Abmessungen Filtergehäuse: Höhe 330 mm
 
 T-Stück Kaltwasseranschluß zugelassen,
Filterschlüssel, Bedienungsanleitung



Geprüfte Materialien
Alle Filtermedien, Gehäuse, Schläuche, Anschlüsse und Kunststoffe sind nach weltweiten Standards geprüft und zertifiziert. Die hohe Qualität der Produktion ist ständig unter Kontrolle und wird laufend getestet.

 
* Filter sollten aus hygienischen Gründen immer nach spätestens 3-4 Monaten gewechselt werden. Die ionisierende Wirkung der Bio-Keramiken im Filter ist unabhängig von der Filtrationswirkung und der hygienischen Qualität des Wassers. Ein vorzeitiges Absinken des pH-Wertes – z.B. durch zu hartes Leitungswasser – beeinträchtigt also nicht die Fähigkeit des Filters, Schadstoffe zurückzuhalten